Ferienspaßaktion am 28. Juli und 04. August

Die Ferienspaßaktion der Stadt Hemmoor und der Gemeinde Hechthausen beinhaltete wie jedes Jahr ein umfangreiches Freizeitangebot für Schulkinder, die so die Gelegenheit haben in Sportarten oder Tätigkeiten wie Schwimmen, Angeln, Pizzabacken und viele Andere hineinzuschnuppern. Unser Verein beteiligt sich mit Ponyreiten und Voltigieren, um Kindern den Pferdesport näher zu bringen.

 

Wenn die Kinder des Ferienspaßprogramms zu uns kommen, organisiert Tanja ein Programm aus Ponyführen und Voltigieren. Meistens sind zwei Voltigierponys in der Halle, während drei weitere geführt werden. Das etwa 1,5 Stunden umfassende Programm beginnt mit einem gemeinsamen Aufwärmen woraufhin die Kinder nach Alter in Gruppen eingeteilt werden und dann Voltigieren oder Ponyreiten können. Je nach Anmeldungen umfasste eine Gruppe in diesem Jahr 12-29 Kinder.


Unterstützung erhielt Tanja durch Willi und die Voltigierer oder Schulpferdereiter Sophia Hölter, Laura Sparck, Emma Schulze, Lisa Dieckmann, Mia Röndigs, Lea-Marie Niecznik und Christina Richters.

 

Die Ferienspaßaktion wird auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. Interessierte finden dann Informationen auf den Internetseiten der Stadt Hemmoor und der Gemeinde Hechthausen. Die Anmeldung der Kinder zu den Freizeitangeboten erfolgt über ein online-Formular. 

 

 

Ponyführen beim Gemeindefest / Kirchenfest in Hemmoor am 10. Juli

Am 10. Juli fand in Hemmoor ein bunter Gemeindenachmittag der evangelischen Kirche statt. Zum Angebot gehörte Bewirtung vom Grill im Festzelt und zahlreiche Aktivitäten für Kinder, wie z. B. Fußball und Stelzenlaufen. Zudem erfreute eine Seniorengruppe die anwesenden Gäste mit einer Tanzeinlage.

 

Die Pony-Abordnung vom Reitverein, bestehend aus Willi, Lisa, Emma und Mia, traf gegen Mittag ein. Geführt wurden die Ponys neben dem Fußballfeld, was prinzipiell eine gewisse Herausforderung darstellt, aber mit unseren nervenstarken Hafis Charly und Wega zum Glück kein Problem darstellte.

 

Das Ponyführen wurde mit großer Begeisterung angenommen – von Kindern ab einem Jahr bis ca. 13. Aber auch einige verwegene Erwachsene, wie z.B. die Pastorin, freuten sich darüber eine Runde Reiten zu dürfen. Trotz des großen Andrangs fanden unsere Ponyführerinnen zwischendurch auch Zeit bei einem Eis zu entspannen. Gegen halb Fünf ging es dann für Charly und Wega zurück nach Bornberg in den wohlverdienten Feierabend.

 

 

Tarmstedt Ausstellung 8. - 10. Juli

Unser zweiter Vorsitzender, Wolfgang Kapke, war bei der Tarmstedt-Ausstellung und nahm mit verschiedenen Fahrpferden am Showprogramm teil.

 

So war er mit seinen Friesen Teil der Achter-Friesenquadrille, die aus jeweils vier Fahrern und Reitern bestand. Die Trabersulkis kamen vom Landgestüt Celle und waren nicht (!) mit Bremsen ausgestattet, was mit Wolfgangs vorbildlich ausgebildete Pferde aber kein Problem darstellte.

 

Ein weiterer Programmpunkt war das ein rasantes kombiniertes Hindernisfahren mit Wolfgangs Hafis.

 

 

 

Fototermin mit Tina Zielinski - 25.+26. Juni 22

Als Beschreibung dieses Events dient am Besten dieser Instagram-Screenshot vom 11.04.2022. Link-Instagram

Tina Zielinski ist unter anderem über ihre Homepage erreichbar. Link-Homepage

Spanferkelgrillen - 04. Juni 22

Unser Mitliederabend am Samstag vor Pfingsten war für viele Mitglieder und deren Angehörige ein schöner Einstieg in das lange Wochenende. Das tolle Sommerwetter erlaubte einen Aufbau der Sitzgelegenheiten draußen im überdachten Teil vor den drei Außenboxen. Der Verein stellte gegen eine kleine Unkostenpauschale von 15,- € Schweinekrustenbraten (aus organisatorischen Gründen anstelle des ursprünglich geplanten Spanferkels) sowie verschiedene alkoholische und nicht-aloholische Getränke zur Verfügung. Abgerundet wurde das kulinarische Angebot durch vielfältige Salatspenden. Für Vegetarier bestand die Möglichkeit einer fleischlosen Alternative, die aber an diesem Abend nicht nachgefragt wurde. Alles in allem war es ein schöner geselliger Abend, bei dem die Letzten bei Bier und Schnaps bis spät in die Nacht hinein verweilten – bis es draußen endgültig zu kalt und ungemütlich wurde.

Nächste Termine

Voltigierturnier

am 24. + 25. September

-  Zeiteinteilung hier -

 

Ringreiten

30. September Kranzbinden (ab 19:00)

01. Oktober Aufbau (ab 10:00)

02. Oktober (Abritt an der Halle 11:00)

- Einladung hier -

 

Mannschaftsringreiten

09. Oktober

- Einladung hier -

 

Kutschenrallye

16. Oktober

 

WBO-Turnier

23. Oktober

- Ausschreibung hier

 

weitere Infos unter  "Veranstaltungen"

Nächster Arbeitsdienst

- in Planung -

 

 

Fragen & Anregungen

Bitte kontaktiert den Vorstand unter info@reitverein-hechthausen.de oder nutzt das Kontaktformular.

Anmerkungen zur Homepage können ebenfalls an die E-Mailadresse oder direkt an Swantje gerichtet werden.

 

Whats-App Gruppe 

In der Gruppe werden aktuelle Informationen ausgetauscht. Wer in die Gruppe aufgenommen werden möchte, meldet sich per Mail unter info@reitverein-hechthausen.de oder direkt bei Swantje oder Anneke

Letztes Updatate

16.09.2022

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- & Fahrverein Hechthausen/Basbeck u.U.e.V.