Reiterrallye am 10. September 2023

Dieses Jahr konnte ich die Reiterrallye selber erfahren, bzw. „erreiten“ ?. Auch wenn ich mir nicht ganz sicher war, ob mein Pferd die Aufgaben entspannt bewältigen würde, stellten wir uns der Herausforderung. Frei nach dem Motto „Dabeisein ist alles“.

Zum Glück war das Wetter toll, denn stundenlang bei Regen im Wald reiten kann ganz schön anstrengend sein. So freuten wir uns über schönsten Sonnenschein und die großzügige Parkgelegenheit gegenüber auf Heinos Weide. Wie so häufig startete die Rallye am Wasserdurchritt: Es galt kleine Quietscheenten vom Wasser aus mit einer Wasserpistole von einem Hindernis zu schießen, was unserem Team super gelang. Beim folgenden, weitläufigen Orientierungsritt über den Telegrafen- und Galgenberg zurück nach Bornberg, wurden wir vor die verschiedensten Geschicklichkeits- und Gelassenheitsaufgaben gestellt. So mussten wir z.B. auf dem Pferd durch einen Hula-Hupp-Reifen klettern, Montagsmaler und Dosenwerfen spielen, mit Bällen in Eimer zielen oder Gegenstände vom Pferd aus werfen sodass der Partner sie mit einem Gefäß fangen konnte und Kisten hin-und-her stapeln, bis am Ende auf dem Hauptplatz noch ein kleiner Parcours mit Gelassenheitsaufgaben auf uns wartete. Meine persönliche Überraschung war groß, denn mein Pferd erwies sich als äußerst nervenstark. Leider ließ meine Geschicklichkeit, insbesondere beim Werfen etwas zu wünschen übrig… (das konnte ich noch nie gut… Schulsport lässt grüßen…). Zum Glück waren meine Partnerin und ihr Pferd ein absolutes Verlassteam, sodass wir uns am Ende über den 12. Platz freuen konnten.

Vielen Dank, liebe Mira und Claudia, für die tolle Organisation! [SWP]

 

Nächste Termine

Springtraining

auf dem Hauptplatz mit

Lars Stange

17.+23. Juli

 

Outdoor - GHT

mit Hindernissen von Stephanie Adler

21. Juli

 

Springtraining

auf dem Hauptplatz mit

Lars Stange

13.+ 15. August

 

Reiterrallye

8. September

 

Voltigierturnier

28.+29. September

 

Ringreiten und Mannschaftsringreiten

4-6. Oktober

 

Dressurlehrgang

mit Melanie-Kristina Buchen

26.+27. Oktober

 

Nächster Arbeitsdienst

- - -

 

 

Fragen & Anregungen

Bitte kontaktiert den Vorstand unter info@reitverein-hechthausen.de oder nutzt das Kontaktformular.

Anmerkungen zur Homepage können ebenfalls an die E-Mailadresse oder direkt an Swantje gerichtet werden.

 

Whats-App Gruppe 

In der Gruppe werden aktuelle Informationen ausgetauscht. Wer in die Gruppe aufgenommen werden möchte, meldet sich per Mail unter info@reitverein-hechthausen.de oder direkt bei einem Vorstandsmitglied.

Letztes Updatate

06.07.2023

Druckversion | Sitemap
© Reit- & Fahrverein Hechthausen/Basbeck u.U.e.V.